Unterstütze meine Projekte

Ihr mögt SIEBEN AUF EINEN STRICH, BORIS RÄCHT SICH, DAS TRAUMPHON und meine anderen kreativen Projekte, die es frei im Netz gibt? Super! Deswegen möchte ich euch jetzt die Möglichkeit geben, für deren Fortbestand zu spenden – entweder einmalig via Paypal oder monatlich via Patreon.

So viel Spaß auch darin steckt – ich merke gerade, dass sie mehr Zeit und Geld verschlingen als ursprünglich erwartet. Dazu kommt. dass der Markt für meinen Hauptberuf, Journalismus, leider immer schlechter wird. Wo früher mein Broterwerb noch diese anderen Aktivitäten ausgleichen konnte, ist das jetzt einfach nicht mehr der Fall.

Ein Beispiel: Nach einer halbjährigen intensiven Vorbereitung stecken in SIEBEN AUF EINEN STRICH aktuell pro Tag zwei bis drei Arbeitsstunden für die Produktion neuer Interviews, die Betreuung der Social-Media-Kanäle, die Kommunikation mit den Zeichner*innen und die Weiterbekanntmachung des Projekts. Das alles geschieht in meiner Freizeit. Hinzu kommen die laufenden Kosten für das Webhosting.

Einmalige Spende via Paypal

Klickt auf den Paypal-Spenden-Button, scannt den unten stehenden QR-Code oder folgt ↦ diesem Link hier und unterstützt SIEBEN AUF EINEN STRICH und meine weiteren Projekte einmalig (oder regelmäßig) mit einem Betrag eurer Wahl!

Wer kein Paypal nutzen möchte und die ganzen Gebühren vermeiden will, die mit Online-Bezahlsystemen einhergehen, kann mir die Spende auch klassisch überweisen an: Jens Wiesner, IBAN: DE77 2656 2490 0208 3183 00, BIC: GENODEF1HTR, Betreff: Sieben auf einen Strich – Spende

Monatliche Kleinspende via Patreon

Die Idee von ↦ Patreon (engl. für Mäzen, Gönner, Schirmherr) ist so simpel wie genial: Ihr könnt künstlerische und (nicht-)kommerzielle Projekte wie Podcasts, Journalismus, Cartoons, Videos etc. mit monatlichen Kleinstbeträgen dabei unterstützen, am Leben zu bleiben oder sich ein regelmäßig planbares finanzielles Polster zuzulegen, um mehr Inhalte bereitstellen zu können. Je nach Höhe eures Engagement winken bestimmte Belohnungen und exklusive Inhalte. Und: Ihr könnt die Spende natürlich monatlich kündigen.

Einfach auf den unten stehenden Button oder die oben stehende Grafik klicken, um ↦ SIEBEN AUF EINEN STRICH und meine weiteren Projekte zu unterstützen. Als Belohnungen winken u.a. eure Namensnennung auf der Website, die Möglichkeit, früher als andere Artikel zu lesen oder gar eure eigene kleine Werbeanzeige schalten zu können.

Become a Patron!

Eine Spende unterstützt sieben Projekte

Übrigens: Mit einer Spende für SIEBEN AUF EINEN STRICH unterstützt ihr auch meine weiteren, für alle frei zugänglichen kreativen Projekte: das Bibi-Blocksberg-Fanhörspiel ↦ BORIS RÄCHT SICH, den Interview-Blog für junge Politiker*innen ↦ TRAU KEINEM ÜBER 30, den täglichen Social-Media-Fortsetzungsroman ↦ DAS TRAUMPHON, mein Buchprojekt ↦ ALS KIND HAB ICH IMMER GEDACHT, das Creative-Writing-Projekt ↦ COVERLAKAIEN und meine journalistische Arbeit, die ich zum großen Teil auf ↦ www.jenswiesner.com zur Verfügung stelle.

Transparenz

Ich werde sämtliche Spenden, die über die diversen Kanäle eingegangen sind, hier (natürlich anonym) auflisten. Wer mehr wissen möchte, kann sich gerne unter wiesnerjens@gmail.com melden.

Comments are closed.

Navigate